Erfolgreiche 4. Winterlaufserie in Wolfsegg

Am 3. Februar 2024 fand die vierte Winterlaufserie bei trockenem Wetter in Wolfsegg statt, und zog wieder einmal viele Sportler und Laufbegeisterte aus der Region an. Mit fast 90 Teilnehmern war der Wettkampf gut besucht und wurde begeistert gemeistert.

Start stempeln und ab zum ersten Posten im Wald!

Start stempeln und ab zum ersten Posten im Wald!

Die Streckenführung im Wald bot sowohl für erfahrenere Läufer als auch für Neulinge eine Herausforderung. Während die D-Bahn noch sehr wegebetont war, mussten sich die Läufer der C-Bahn oft entscheiden, ob sie „quer durch“ abkürzen oder auf Pfaden außenrumlaufen. Die A- und B-Bahnen waren noch anspruchsvoller, wobei die B-Bahn durch eine zusätzliche kleine Schlaufe gekennzeichnet war, die den Parcours interessanter gestaltete. Die A-Bahn hingegen wurde durch einen Schmetterlingsposten bereichert, welcher die Läufer zusätzlich forderte und die Strecke abwechslungsreicher machte. Diese Elemente hielten die Läufer auf Trab und sorgten für eine spannende und dynamische Laufatmosphäre.

In der Kategorie Damen 12 zeigte sich Leonie Raba als Schnellste, während in der Kategorie Damen 14 Nele Simon ihre Konkurrentinnen hinter sich ließ. Bei den Damen 16 beeindruckte Lara Noller mit der besten Zeit. In den Herrenkategorien dominierte Eduard Masek die Herren 12, während bei den Herren 14 Benjamin Reinwald siegreich war. In der Kategorie Herren 16 setzte sich Johannes Gerstl an die Spitze. Bei den Erwachsenen gab es in den A-, B- und C-Kategorien spannende Rennen. In der Damen A übertraf Juliane Burgmair ihre Konkurrentinnen, während in der Damen B Jasmin Hertel triumphierte. In der Damen C war Kathrin Kurbel die Schnellste. Unter den Herren erwies sich Timon Lorenz in der Herren A als unschlagbar. In der Herren B war es Thorsten Lauer, der den ersten Platz errang. In der Herren C konnte sich Christoph Gerstl durchsetzen. In der Kategorie Offen D waren viele Teilnehmer der SpVgg Hainsacker am Start, wobei sich hier die Familie Pfaller den ersten Platz sicherte.

Die Organisatoren und Teilnehmer freuen sich bereits auf die nächste Winterlaufserie, welche am 24.02.2024 in Brennberg stattfinden wird.

 

Lorenz, Petra, Konstantin, Sophie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert