Zwischen zwei Stürmen

Der 6. Lauf zur Winterlaufserie fand am 20.02.2022 zwischen den Stürmen Zeynep und Antonia statt. 90 Teilnehmer*innen sind angetreten, um die anspruchsvollen Bahnen durch Burgweinting und im Aubachpark zu absolvieren. Als zusätzliche Schwierigkeit musste man aufpassen, dass man nicht von der einen oder anderen Windböe mitgenommen worden ist. Wem trotz des kühlen Windes während des Laufes zu warm wurde, der konnte sich bei der Aubach-Durchquerung zusätzlich noch abkühlen.

Am schnellsten auf der A-Bahn war Juliane Burgmeier bei den Damen und Timon Lorenz bei den Herren. Auf der B-Bahn war Miriam Krämer (D16) die Schnellste, während Veikko Baath bei den Herren sich noch knapp gegen den schnellsten jugendlichen Tobias Bittner (H16), der die gleiche Bahn gelaufen ist, durchsetzen konnte. Auf der Bahn C gewannen Antonia Krämer (D14) und Laurin Ahlbrecht (H14). Und bei den Kindern unter 12 auf Bahn D gewannen Lara Noller (D12) und Johannes Gerstl (H12).

 

Julian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.